Schokolade-Teigtaschen

Schokolade-Teigtaschen

Ein geniales, weil so simples und schnelles Rezept für Schokolade-Teigtaschen mit Bananenstückchen! Entdeckt habe ich es bei I love to cook/eat delicious food. Diese Teigtaschen können übrigens nach Belieben auch nur mit Schokocreme oder nur mit Bananen bzw. anderem Obst gefüllt werden.

Für 6 Stück nehme man
1 Pkg. Strudelteig
6 EL Schokoaufstrich
1 Banane
1 Ei

  1. Banane in dünne Scheiben schneiden.
  2. Teig aufrollen, in sechs gleich große Stücke schneiden, je ein Teigstück mit einigen Bananenstückchen belegen, 1 EL Schokocreme daraufsetzen und die Teigtasche zuklappen (sieht besonders schön mit der entsprechenden Teigform aus, klappt aber auch ohne).
  3. Schokolade-Teigtaschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen, Ei versprudeln und Taschen damit einpinseln.
  4. Bei 200°C ca. 20 Minuten backen, etwas auskühlen lassen und genießen!
Schokolade-Teigtaschen (c) zuckerstaub.atSchokolade-Teigtaschen (c) zuckerstaub.atSchokolade-Teigtaschen (c) zuckerstaub.at

One thought on “Schokolade-Teigtaschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*