Restaurant Day: Die Sugar Rush Pop-up Bakery

Logo Restaurant Day

Am 15. Februar ist es soweit: Weltweit findet der Restaurant Day statt! Was das ist? Einer der 4 Tage im Jahr, an denen jeder sein eigenes Restaurant eröffnen kann. In diesem Jahr freue ich mich besonders darauf, denn ich bin mit dabei! Gemeinsam mit sechs guten Freundinnen eröffne ich die Sugar Rush Pop-up Bakery!

Das Pop-up Cafe in Wien

Das Konzept des Restaurant Days kommt aus Finnland und wurde 2011 zum ersten Mal umgesetzt. Vier Mal im Jahr wird zum weltweiten Food-Karneval aufgerufen, mehr als 1.000 Restaurants sind bereits jetzt für den kommenden Restaurant Day am 15. Februar angemeldet.
In Wien sind es bis jetzt acht Lokale, eines davon ist Sugar Rush! Unsere kleine Pop-up Bakery bietet alles, was man für den perfekten Sonntag braucht: Kaffee und Kuchen! Kommt einfach vorbei und gönnt euch eine unserer hausgemachten süßen Sachen.

Die Sugar Rush-Speisekarte

Und das erwartet euch am am 15. Februar:

    • Snickers (ja, selbstgemacht!)
    • Brownies
    • Mohnschnecken
    • veganer Apfelkuchen
    • vegane Himbeertarte
    • Nutella-Bananen-Cookies
    • Apfelstrudel-Miniguglhupf
    • Schoko-Nuss-Miniguglhupf
    • frische Waffeln (unter anderem am Stiel)

Ich kann´s kaum erwarten! Ihr bestimmt auch, oder? 😉 Darum verrate ich euch hier noch die Adresse:
Kaisermühlenstraße 24,
Freiraum im Innenhof, Ecke Fahngasse
1220 Wien
… folgt einfach dem Duft von Kaffee und Kuchen 😉
Anreise am besten mit der U2 (Parkplätze sind stark begrenzt) – unsere Pop-up Bakery befindet sich genau gegenüber der U2-Station!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*