Meine 3 liebsten Herbst-Rezepte

Kuerbismuffins

Was, schon November? Einmal gezwinkert, schon ist der Sommer vorbei. So fühlt es sich zumindest an. Wir sind mitten in einem wunderschönen, goldenen Herbst und ich habe eine gefühlte Ewigkeit nichts mehr gepostet. Zeit, dass sich hier wieder etwas tut – darum kommen hier drei Herbst-Rezepte, die zu meinen absoluten Favoriten in meiner Rezeptesammlung gehören!

  • Apfelstrudel-Mini-Gugelhupf: Apfelstrudel in seiner schönsten Form – selbstgemachtes Apfelmus, gemahlene Nüsse und viel Zimt in Kuchenform. Klingt gut, ist es auch! Daher sind diese Gugl ein Muss in meinen Herbst-Rezepten. Hier findest du das Rezept >

Apfelstrudel-Mini-Gugelhupf (c) zuckerstaub.blogspot.com

  • Pumpkin-Spice-Cake: Herbst ohne Kürbis? Unvorstellbar! Am besten schmeckt er mir in diesem aromatischen Kürbis-Gewürz-Kuchen mit Nüssen, Muskatnuss, Zimt, Ingwer- und Nelkenpulver. Das Kuchenrezept gibt´s hier >
Pumpkin Spice Cake Rezept

 

  • Maroni-Birnen-Tiramisu: Ohne Eier, dafür mit köstlicher Maronen-Creme und selbstgemachtem Birnenkompott. Hier geht´s zum Tiramisu-Rezept >
Maroni-Birnen-Tiramisu ohne Eier

Viel Spaß beim Backen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*